Strände und Orte von Tarifa

Home / Strände / Kitesurf-Spots

Strände und Spots von Tarifa : das Paradies aller Kiter

Magisch und umhüllend. So viele definieren unsere Stadt in Cadiz. Der Geruch des Meeres, das Vergnügen, den Sand an Ihren Füßen zu spüren und der Wunsch, nie wieder wegzugehen, sind einige der Empfindungen, die Sie mitnehmen werden.

Wenn du Kitesurfen lernen möchtest oder diesen Sport bereits liebst, sind die Strände und Spots von Tarifa die perfekten Kulissen, um sich fallen zu lassen.

Die Strände von Tarifa

Entdecke die besten Strände und Spots in Tarifa, um Kitesurfen zu üben

Unsere Küste steht auf allen Empfehlungslisten, um diesen Wassersport auszuüben. Obwohl Tarifa das ganze Jahr über für seinen Wind verehrt wird, empfehlen wir Ihnen, es irgendwann zwischen den Monaten März und Oktober zu besuchen . Ohne Zweifel ist dies seine Zeit der maximalen Pracht.

Darüber hinaus geht die Freizeit von Tarragona weiter. Wenn Sie mit Ihrem Morgen- oder Nachmittags-Kite fertig sind, können Sie schöne Ecken genießen, in denen Sie andalusische Küche, Radtouren oder Wanderungen auf Bergwegen genießen können.

Strand von Balneario

Spa: perfekt, wenn Sie Herausforderungen mögen

An der Flanke der Isla de la Paloma gelegen, wird dieser Strand von fortgeschrittenen Kitern und Experten auf der Suche nach neuen Herausforderungen sehr besucht. Stellen Sie sich in diesem Fall auf die Probe und erleben Sie, wie andere Liebhaber dieses Sports Sie mit ihren Flügen und Kurven herausfordern.

Dieser Spot ist vom 15. Juni bis 15. September nicht zum Kitesurfen geöffnet . Wir laden Sie ein, in der Neben- oder Zwischensaison zu kommen, um ihn nicht zu verpassen.

Strand von La Jaima

La Jaima: für alle Zielgruppen geeignet

Dieser feinsandige Strand bringt in der Nebensaison Hunderte von Kitern zusammen und ist ideal für alle, die neu in diesem Sport sind, ihren Stil formen oder einen entspannten Segeltag suchen.

In der Nähe befindet sich der Fußballplatz-Parkplatz, sodass Sie diesen Strand bequem und problemlos erreichen können. Wenn Sie in der Stadt bleiben, können Sie zu Fuß kommen. Empfohlen für Freestyle aufgrund des Westwinds.

Strand von Los Carriles

Los Carriles: ein Adrenalinkick

Dieser Spot in der Gegend von Lances Norte, international bekannt als Austragungsort der Kitesurf-Weltmeisterschaft , ist das tägliche Flugparadies von Dutzenden von Kitern.

Der perfekte Ort für Fortgeschrittene und Fortgeschrittene, die mit dem Osten segeln möchten. Wenn Sie ein Anfänger sind, wagen Sie sich nicht ohne ein Begleitboot an diesen Ort.

Strand von Valdevaqueros

Valdevaqueros: am Stadtrand von Tarifa . gelegen

Eine natürliche Umgebung zum Fliegen das ganze Jahr über und für alle Niveaus. Dieses Gebiet ist ideal für Freestyle und Freeride bei Westwind und Thermik.

Sie erreichen diesen Spot bei Kilometer 76 der Nationalstraße 340. Sie müssen sich keine Sorgen um das Parken machen, dieser Strand bietet sowohl öffentliche als auch private Parkmöglichkeiten.

Kunst- und Lebensstrand

Arte y Vida: Kitesurfen wie nie zuvor

Dieser von der lokalen Bevölkerung viel besuchte Strand wird wegen seines guten Wellenbrechens sehr geschätzt. Sie finden es nur sechs Kilometer von Tarifa entfernt und es ist für Sie sehr einfach zu parken, da es über einen großen Parkplatz verfügt. Alle Vorteile.

Dieser Spot ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene oder erfahrene Kiter validiert und darf das ganze Jahr über segeln.

Strand von Palmones

Palmones: ideal für Anfänger

Der Strand auf der anderen Seite des Berges, den viele Kiter wählen, wenn der Levante in der Stadt Tarragona stark bläst.

Es gibt normalerweise sehr gute Bedingungen, um ruhig zu navigieren , daher ist es ein sehr beliebtes Gebiet bei denen, die ihre ersten Schritte im Kitsurfen machen.

Strand von Caños de Meca

Caños de Meca: Du wirst nicht von deinem Kite absteigen wollen

Auf der Suche nach starkem Wind? Dieser Spot liegt etwas mehr als vierzig Minuten von Tarifa entfernt und eröffnet dank des Levante-Winds eine Welt voller Möglichkeiten.

Wir laden Sie ein, Ihren kleinen oder mittleren Drachen zu holen, um sich selbst zu testen und die Gezeiten und Wellen zu nutzen. An diesem breiten Strand, der das ganze Jahr über von Kitern genutzt werden kann, wirst du deine Flüge und Turns nicht vergessen.

Strand von Getares

Getares: Wellen mit dem Osten

Dieser Kitespot liegt 21 Kilometer von Tarifa entfernt und ist die perfekte Option, wenn an den lokalen Stränden die Levante stark ist . Wenn Sie ruhig und sicher navigieren möchten, ist dies Ihr Strand.

Auge! Vom 15. Juni bis 15. September ist der Strand für Badegäste reserviert.

Ein kleines Paradies mit versteckten und wilden Stränden. Tarifa hat sich zu einer der begehrtesten europäischen Ecken für Kitesurfer entwickelt. Viele unserer Besucher bereisen die Welt auf der Suche nach neuen Orten und den besten Kitespots, pilgerst du mit?

Pin It on Pinterest

Scroll to Top